Herren 1

Feldspieler  v.l.: Florian Gramlich, Ralf Engelmann, Steven Sendner, Michael Oellermann, Jan Rössler, Simon Berberich, Daniel Wellenreuther, Benedikt Fink, Leon Pesser, Stefan Fuchs, Paul Meiners, Timo Kapolnek, Nico Müller, Jona Beigel, Simon Winterkorn, Holger Warzecha, Lukas Beigel, Sebastian Hirth, Jonas Stier und Niklas Berndt

Tor  v.l.: Marcel Haseloff, Patrick Christ und Marco König

Trainer : Christian Hlawatsch

Es fehlen: Kevin Francingues und Benedikt Horlacher

Holger Warzecha & Christian Hlawatsch

Hallo liebe Handballfreunde,

zunächst einmal richte ich ein großes Dankeschön an meine Mannschaft, die als Aufsteiger mit dem erreichten 7. Tabellenplatz zufrieden sein kann. Doch eines war nach der Runde direkt klar, darauf kann und wird sich nicht ausgeruht! 

Wenn uns einer vor Beginn der letzten Runde gesagt hätte, dass wir uns zu keinem Zeitpunkt der Runde in den hinteren Gefielden der Tabelle aufhalten würden, hätten wir es sofort unterschrieben. Den Grundstein für das beste Abschneiden der letzten 8 Jahre haben wir Zuhause gelegt. In der heimischen Leimbachhalle wollte sich das junge Team endlich wieder Respekt vorm Gegner verschaffen. Dies ist uns im Großen und Ganzen auch gelungen. Mit viel Leidenschaft, Herzblut, Emotionen und den Zuschauern im Rücken, konnten wir den ein oder anderen Punkt ergattern und uns in sicheren Reihen bewegen. So gut wie es jedoch auch daheim lief, ist es uns Auswärts leider nicht gelungen, die nötige Lockerheit an den Tag zu legen. So kam es zu der ein oder anderen heftigen Niederlage. Dies gilt es natürlich in der kommenden Runde zu verbessern!

Auch ist es sehr lobenswert, dass die Mannschaft zum zweiten Mal infolge keine Abgänge zu vermelden hat! Für die kommende Runde konnten wir den Kader nicht nur in der Breite, sondern auch qualitativ verstärken. Von der SG Walldorf schloss sich uns Benedikt Fink an. Er ist ein technisch hervorragend ausgeblideter Mittelmann und wird hoffentlich unser Spiel mit neuem Tempo und viel Qualität bereichern. Marcel Haseloff kam berufsbedingt vom TV Werther (Nordrhein-Westfalen) in den schönen Kraichgau und wird unsere Torhüter-Position verstärken.  Mit Stefan Fuchs haben wir einen Altbekannten aus dem „Handball-Ruhestand“ zurückgeholt. Stefan hat seit letztem Dezember schon gespielt und sich immer besser in die Mannschaft integriert. Aus unserer Jugend kamen mit Jan Rössler, Jonas Stier, Simon Berberich, Paul Meiners und Benedikt Horlacher weitere junge Talente hinzu. Der somit stark erweiterte Kader und der daraus resultierende Konkurrenzkampf auf den verschiedenen Positionen, wirkten sich positiv auf die Trainingseinheiten der Vorbereitung aus. Mich als Trainer wird in der kommenden Runde Holger Warzecha als CO-Trainer unterstützen. Holger wird dieses Amt neben seiner Position als Spieler ausführen und mich mit Rat und Tat unterstützen.   

Anfang Juli starteten wir in die Vorbereitung. In zahlreichen schweißtreibenden Einheiten und Trainingsspielen konnten wir unser Spielsystem vertiefen und das Mannschaftsgefüge stärken. Sowohl die Mannschaft, als auch ich, sind sicher, mit den gezeigten Leistungen der letzten Runde, den dazu gewonnen Neuverpflichtungen und Euch als treuen Fans im Rücken, die Klasse erneut halten zu können!

 

Mit sportlichen Grüßen

Christian Hlawatsch und Holger Warzecha 

Training:

Tag:Uhrzeit:Ort:
Dienstag20:30 - 22:00 UhrLeimbachhalle Dielheim
Donnerstag20:45 - 22:00 Uhr Leimbachhalle Dielheim

Navigation